1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Charmed-Herr der Ringe

Dieses Thema im Forum "Thread-Rollenspiele" wurde erstellt von Eleya, 9 Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Galadriel:

    *Galadriel atmet erleichert auf und konzentriert sich wieder auch Gandalf und sieht nocheinmal durch seine Augen und fühlt seine erschöpfung und hilft ihm sie abzuschütteln*
    Wir haben es geschafft!
    *meint sie in Gedanken zu ihm*
     
  2. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    ::Er hat sich verändert. Äusserlich. Gandalfs Haare, die vor dem Kampf noch grau gewesen waren, waren nun schneeweiss. und er fühlte, dass sich auch seine macht vergrössert hatte. er war nicht mehr länger Gandalf der Graue.
    Dann richtet er seine Gedanken auf Galadriel, welche er nun mühelos erreicht::
    'ja, wir haben es geschafft. auf jeden fall den ersten teil. sarumans ganze orkarmee ist auf dem weg nach helmsklam um rohan endgültig zu unterwerfen'
     
  3. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    *Galadriel lächelte nun. Ja, Gandalf war nicht mehr er Graue! Nun war er an Sarumans Platz getreten! Sie schloss kurz die Augen und lächelte noch mehr*
     
  4. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    Deine Macht ist gebrochen Saruman, verschwinde.
    ::sagt Gandalf mit fester und bestimmter Stimme. Dabei hebt er wieder seinen Stab::

    ::Saruman steht auf, umfasst seinen Stab und versucht Gandalf nochmals anzugreifen, dieser wehrt den angriff jedoch mühelos ab. dann geht er auf saruman zu und entreisst ihm den Stab. dann bedeutet er ihm nochmals zu gehen, und diesmal folgt Saruman Gandalfs befehl...::

    ::Gandalf blickt Saruman noch eine weile nach. als er ihn nicht mehr sehen kann, pfeifft er leise. kurz darauf kommt schattenfell zu ihm. Gandalf bückt sich nach seinem Schwert, hebt es auf und schwingt sich dann auf Schattenfells Rücken. Seinen und Sarumans zauberstab befestigt er am Sattel, das schwert steckt er in den Schaft zurück. Dann drückt er Schattenfell leicht die Fersen in die flanken und treibt ihn an::
     
  5. Trixi

    Trixi New Member

    Registriert seit:
    26 April 2003
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    In der Hölle
    (Sorry das ich so lange nicht da war)

    König Theoden steht auf, muss sich aber gleich auf seinem Thron festhalten.
    Prue kommt ihm zu hilfe und stützt ihn beim hinausgehen. Drausen angekommen atmet Theoden tief ein. " Schlangenzunge hat meine Seele vergiftet! Jetzut bin ich wieder ich!"
     
  6. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Eowyn:

    *Eowyn hilft Theoden indem sie ihn stützt und nach draußen bringt. Sie schluchzt leise vor Freude und lächelt*

    Galadriel:

    *Drückt Nessa sanft die Fersen in die Flanken um das Pferd anzutreiben. Sie selbst ist mit Gedanken schon in Helms Klamm und bemerkt kaum was um sie herum passiert. Sie nimmt wieder Kontakt mit Gandalf auf*
    Gandalf, wo bist du? Und wo ist Saruman?
     
  7. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    *Aragorn tritt neben Theoden, der nun vor seiner Burg steht und auf sein Land blickt. Aragorn deutet mit der Hand in verschiedene Richtungen.*

    "Dort überall hat Saruman schon seine Orks hingeschickt, um den Menschen dort Krieg und Tod zu bringen. Er wird nicht mehr lange warten, bis er nach Rohan kommt. Ihr müsst sofort handeln!"
     
  8. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Eowyn:

    *Eowyn steht neben dem König und hört Aragorn zu. Traurig senkt sie den Blick. Dann schaut sie auf und blickt Aragorn in die Augen*
    Was sollen wir tun?
    *fragt sie leise*
     
  9. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    "Wir müssen das Volk von hier wegbringen! Zieht nach Helms Klamm. Dort seid ihr sicher. Wir werden euch helfen, gegen Sarumans Truppen zu kämpfen."
     
  10. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    *Eowyn nickt leicht und schaut dann auf den König, der ebenfalls nickt. Dann dreht sie sich um, nicht ohne noch einen flüchtigen Blick auf Aragorn zu werfen und geht schnell in die Halle*
     
  11. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    phoebe macht die ganze zeit über nur fragende gesichter. sie schaut zu cole auf: "ich werde das nie verstehen!" dann kuschelt sie sich fest an seine seite. "ich will wieder nach hause..."
     
  12. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    Weg. Ich konnte mich nicht länger mit ihm abgeben. Er wird Isengard verlassen. Er ist keine Gefahr mehr für uns. seine Macht ist gebrochen...

    Und ich, bin auf dem Weg nach HelmsKlamm. Wir sehen uns dann da. Doch es wird noch etwas dauern. Ich habe erst gerade Isengard verlassen

    ::meint er zu Galadriel, während er sich immer weiter vom Orthancturm entfernt::
     
  13. Shadow

    Shadow New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2003
    Beiträge:
    3.859
    Piper

    ::piper blickt zu den anderen::
    Was machen wir jetzt?
    _______
    Eomer

    ::Eomer blickt von Gladriel zum Himmel hinauf, die Dämmerung zieht herauf. Im gestrecktem Gallop kommen er und seine Männer immer näher nach Helms Klamm::
     
  14. Trixi

    Trixi New Member

    Registriert seit:
    26 April 2003
    Beiträge:
    1.785
    Ort:
    In der Hölle
    König Theoden lässt die Pferde satteln.

    Prue fragt Aragorn" Darf ich Schlangenzunge auser gefecht setzten?"
     
  15. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    *Aragorn blickt sie an und überlegt.*

    "Nun, töte ihn nicht, aber ein bisschen Angst kannst du ihm von mir aus machen."
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden