1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Charmed-Herr der Ringe

Dieses Thema im Forum "Thread-Rollenspiele" wurde erstellt von Eleya, 9 Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    phoebe hat galadriel zugehört. "krieg ich auch 'ne waffe?" fragt sie gierig.
     
  2. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    *Aragorn nickt.*
    "Die Elben werden uns helfen, wie in alten Zeiten werden Elben und Menschen nebeneinander kämpfen."

    "Und wir Hexen!" *ruft Prue dazwischen.*
     
  3. Shadow

    Shadow New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2003
    Beiträge:
    3.859
    ::Bündnisse? Piper überlegt kurz in was für eine Schublade sie diesen Begriff stecken soll, doch als Galadriel weiterspricht und schließlich auch Aragorn noch etwas zu dem bevorstehenden Kampf sagt, versteht sie wie dies gemeint ist und nickt. Als Galadriel dann die Menge erwähnt wird sie etwas blass und haucht nur ein::

    Zehntausend?
    Das ist unmöglich!
    Was sind eigentlich Uruk-Hai?
    Wollt ihr uns etwa weis machen, das dieser Typ Saramun oder wie auch immer er heißen mag, Zehntausend Dämonen zusammengetrieben hat?

    ::Ungläubig starrt Piper ihre Gegenüber an, nicht fähig zu glauben was ihr gerade berichtet wurde..
    obwohl, direkte Dämonen waren es bestimmt nicht, wenn sie genauso dumm sein würden wie diese Orks..
    Hoffentlich hatten diese Uruk-Hais keine magischen Fähigkeiten, sonst wären sie geliefert::
    ______

    ::Auch Eomer ist erstarrt, als er die Menge der Feinde hörte, das war Wahnsinn.. andererseits..
    Er sah sich um, die Männer waren erschöpft, aber die Elben waren noch gut bei Laune und keine Erschöpfung war ihnen anzusehen.
    Außerdem hatten sie die Festung, sie hatten Schutz, während die Uruk-Hais auf offenem Feld maschieren würden.. verflucht soll Saruman sein!
    Doch er würde den Feinden entgegen treten, würde sein Volk verteidigen und auch sein Leben lassen um es zu schützen, wenn seines gefordert werden würde.::
     
  4. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Celeborn:
    Wie in dem vergangenen Zeitalter werden wir neben den Menschen in die Schlacht um Mittelerde ziehen und mit ihnen sterben!
    .: Galadriel wirft ihm einen Blick von der Seite zu:.
    Wir haben die Hexen auf unserer Seite....und einen Ring der Macht!
    .: meint sie und zeigt zum ersten Mal ihren Ring:.
    Nenya, der Ring des Lichtes wird mit in den Kampf ziehen.

    Eowyn:
    *Hört sprachlos zu. Sie schaut zuerst ihren Onkel, dann Aragorn an*
    Ich werde mit in den Kampf ziehen!

    Theoden:
    ::Wird durch Eowyns Worte aus dem Staunen gerissen::
    Nein! Nein, eowyn. Du musst mit den Frauen in die Höhlen gehen und ihnen Beistehen!
     
  5. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    *Auch Aragorn starrt Eowyn entsetzt an.*
    "Was sagt ihr da? Dieser Kampf ist bestimmt, um von den Männern von Mittelerde bestritten und gewonnen zu werden. Eure Aufgabe ist es, die Frauen zu beruhigen. Habt keine Angst, wir werden den Feind besiegen."

    *Prue tritt nach vorne und verbeugt sich vor Theoden, Celeborn, Galadriel und allen übrigen.*
    "Ich kenne die Gesetze eures Landes nicht, und ich weiß nichts von irgendwelchen Bündnissen, aber in der Welt, aus der meine Schwestern und ich kommen sagt man, dass wir drei die mächtigsten Hexen sind, die je gelebt haben und je leben werden. Wir fühlen uns geehrt, an eurer Seite gegen das Böse kämpfen zu dürfen."
     
  6. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Eowyn:

    Aber....ich kann kämpfen! Ich bin keine Frau die auf den Schutz eines Mannes angewiesen ist!
    *Ihr steigen Tränen in die Augen, doch eher aus Wut, als aus Traurigkeit*
    Ich stamme aus dem Hause Eorl!
    Doch Ihr wollt nicht sehen, dass eine Frau Euch gerecht werden könnte!
    *rief sie wütend, drehte sich um und rannte in die Burg davon*

    Galadriel:
    *Betrachtet die Szene schweigend und schaut Eowyn nach. Sie betrachtet Aragorn einen Augenblick, doch sie sagt kein Wort. Sie wendet sich stattessen an die Hexen*

    Uns ist es eine große Ehre euch auf unserer Seite zu wissen.
    *Sie blickt zu Phoebe*
    Ja, du, Phoebe wirst auch bewffnet, denn du hast momentan nur die passiven Kräfte!
     
  7. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    (ach, fliegen ist auch eine passive kraft??)

    phoebe grinst zufrieden und schreitet den anderen hinterher.
     
  8. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    (Hilft nicht viel wenn die Orks Speere haben! ;) Und außerdem sind wir schon da! :D )
     
  9. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    *Aragorn blickt hinter Eowyn her und folgt ihr schließlich. Er hasst es, wenn Frauen sauer auf ihn sind :D*

    *Prue blickt Phoebe besorgt an.*
    "Willst du das wirklich machen? Die haben Speere, die können dich töten! Willst du nicht lieber bei Eowyn bleiben?"
     
  10. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    :)p)

    "willst du etwa damit sagen, dass mein besuch beim karateclub umsonst war?" phoebe kneift ihre augen zusammen.
     
  11. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    "Das hier ist kein Karateclub, Phoebe. Du hast die Orks da draußen doch gesehen, die metzeln alles nieder."
     
  12. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    (@isolde: Sehr anständig von Aragorn! :zustimmen :D )

    Eowyn:

    *Läuft in die Burg und bleibt an einer Ecke stehen und wischt sich die Tränen aus dem Gesicht, welche ihr noch kurz vorher über ihre Wangen geronnen sind, doch es hilft nicht viel. Sie schlägt einmal kurz mit der Faust auf die Mauer und lehnt sich dann mit dem Rücken dagegen. Mit der unversehrten Hand hält sie die vor Schmerz pochende andere fest*

    Galadriel:
    *Schaut Phoebe dirket in die Augen*
    Ich weiß, dass du beweisen willst, dass du ebenfalls kämpfen kannst, aber bedenke diese Uruk Hai sind nicht halb so dumm wie die Orks denen ihr begnet seid, dafür sind sie zweimal so stark!
     
  13. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    phoebe brummt. sie hasst es, wenn sie nicht zeigen kann, dass sie eine starke frau ist.
    "die orks sind doch lahmer als unsere dämonen in san francisco."
     
  14. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    *Prue versetzt Phoebe einen Stoß.*
    "Du kannst ihr doch nicht einfach widersprechen!" *zischt sie, denn sie hat inzwischen gemerkt, dass Galadriel anders als die anderes Elben ist.*

    ---------
    *Aragorn sieht Eowyn an der Mauer stehen und geht langsam auf sie zu.*
    "E...Eowyn?" *fragt er vorsichtig.*
     
  15. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Galadriel:
    Mag sein, dass sie keine Energiebälle schleudern, aber sie sind brutaler als die Dämonen die ihr kennt. Sie kennen keine Furcht vor den Tod oder vor Schmerzen und sie kennen keine Gnade! Sie würden sogar die eigenen Leute töten um an das zu kommen, was sie wollen!

    Eowyn:
    *schluckt schnell schluchzend und schaut auf. Sie erkennt Aragorn*
    Soll ich mich etwa schon in den Höhlen verkriechen?
    *fragt sie und eine weitere Träne rinnt ihr über die Wange*
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden