1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

AUS für Desperate Housewifes !

Dieses Thema im Forum "Desperate Housewives" wurde erstellt von Sandy, 8 August 2011.

  1. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.096
    Geschlecht:
    weiblich
    Quelle: Stern.de

    _______________________________________

    Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass es mir persönlich fast egal ist =)
    Denn ich schau schon seit längerem kein Desperate Housewifes mehr an...

    Wie viele Staffeln gibt es eigentlich? 8?
     
  2. Tosh

    Tosh Member

    Registriert seit:
    18 Januar 2010
    Beiträge:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/Main
    AW: AUS für Desperate Housewifes !

    Ich muss mal nochwas vom Artikel hinzufügen, was das Ganze noch etwas deutlicher macht.. :)
     
  3. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.096
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: AUS für Desperate Housewifes !

    Ah okay :D Danke...

    Hab den Post (oben) noch in der Arbeit gemacht, und den Artikel nur überflogen^^
     
  4. Layka

    Layka #Murmeltierchen# Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2004
    Beiträge:
    5.614
    Ort:
    im grünen bereich
    AW: AUS für Desperate Housewifes !

    ich habs gestern von Eva Longoria in Facebook gelesen....naja es ist schade, aber langsam war da auch die Luft draussen :(
     
  5. Mcleod Daughter

    Mcleod Daughter Well-Known Member

    Registriert seit:
    21 Juli 2007
    Beiträge:
    2.367
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: AUS für Desperate Housewifes !

    Schade schon, aber du hast Recht. So langsam war die Luft raus. Es ist meist schade, wenn eine Serie endet, die man gern geschaut hat. Wobei es meistens gar keine schlechte Entscheidung ist, wenn ich so darüber nachdenke. Schade in jedem Fall, aber naja .... Eine Staffel haben wir dann ja noch ^^
     
  6. kokolores

    kokolores New Member

    Registriert seit:
    30 Mai 2012
    Beiträge:
    1
    AW: AUS für Desperate Housewifes !

    Also am Anfang fand ich Desperate Housewifes super, ich hab es so gerne geschaut. Nur hat man leider irgendwann gemerkt wie uninspiriert die Drehbuch Autoren sind.
    Ich finde die Serie wurde von Sendung zu Sendung schlechter, irgendwann hab ich sie fast gar nicht mehr geschaut bzw. ich habe sie höchstens nebenher beim Kochen im Hintergrund laufen lassen oder ich schaue es noch wenn überhaupt nichts anderes im Tv läuft.

    Ich find es wirklich schade, dass die Drehbuch Autoren die Sendung immer absurder und unrealistischer gemacht haben. Allein schon, dass immer so riesige Katastrophen passierten war für mich viel zu überspitzt, da sind die kleinen Affären für mich doch viel glaubwürdiger und unterhaltsamer... Ein riesen Erdbeben, ein Amoklauf, ein Flugzeugabsturz, ein Mann wird blind und kann plötzlich wieder sehen, Morde...irgendwann ist aus Desperate Housewifes LEIDER eine billige Soap mit schlechten Drehbüchern geworden, dabei hat es doch so gut angefangen. Als dann auf einen schlag 10 Jahre vergangen sind, nur weil die Drehbuchautoren keine Ideen hatten wie sie diese Zeit füllen sollen war es für mich endgültig vorbei. Also eine Ende von Desperate Housewives kann ich sehr gut ertragen, da die Handlung sowieso kaum noch Sinn macht.
     
  7. Mellyfee

    Mellyfee New Member

    Registriert seit:
    24 März 2013
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    weiblich
    Hab mir Ende letzten Jahres alle Staffeln auf DVD angeschaut. Im Fernsehen fand ich die Serie irgendwie doof und kannte sie nur vom Zappen. Auf Englisch war ich dann aber total begeistert - ist ja doch keine "Tussi"-Serie, wie ich erst immer dachte! Als ich dann die letzte Folge gesehen hatte, hatte ich wirklich das Gefühl, jetzt ein paar "Freunde" nicht mehr sehen zu können...verrückt (n)

    Gerade die letzten Staffeln - gerade ab dem Zeitsprung, ich glaube, das war die fünfte Staffel - waren sehr tiefgründig, viele ernste Themen (Tod, Trauer, Verlust, Sucht, Schuld, Missbrauch) wurden angesprochen, was man der Serie "von außen" nie so angesehen hat. Schade, dass es vorbei ist...:/

    Klar wurde die Story immer "absurder" - aber ich hab diese Rahmenhandlungen nicht unbedingt "ernst", sondern eher als Stilmittel genommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden