1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Alkohol?!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Antiope, 10 Juli 2002.

  1. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    Passendes Thema für unsere Stadt... heute beginnt wieder unser Schützenfest und Alkohol ist da ein ziemliches Problem, weil alle (von 10-80 Jahren) da nur am trinken sind. Die älteren trinken halt mal ein Bier, aber die jüngeren besaufen sich ausschließlich und wenn die erst 11,12 sind, isses halt schon heftig.

    Zu mir: Ich durfte nie besoffen heimkommen, und meine Eltern wollten auch nicht, dass ich überhaupt was trink. Das hab ich bis 15 brav so gemacht, dann kam meine Ausprobierphase, in der ich reichlich getrunken hab, das ging ein halbes Jahr... und inzwischen, obwohl ich so gut wie alles trinken darf - ich werd in 28 Tagen 18, also sag ich mal, ich darf alles trinken - trink ich fast gar nichts mehr. das Schützenfest ist da eine Ausnahme, geb ich zu. Aber so unterm Jahr trink ich vielleicht alle drei Monate ein bisschen Alkohol. Wenn ich was trink, dann bin ich da nicht soo wählerisch. Ich mag Bier, oder Mischgetränke... Weißweinschorle ist ganz lecker oder Wodka-Bull... aber ich trink auch Tequila. Und natürlich Cocktails!
     
    1 Person gefällt das.
  2. Kim

    Kim New Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2004
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    NÖ,Ö
    also meine eltern würden mir auch nich erlauben, irgendwo was zu trinke....
    klar trink ich manchmal etwas, bei feiern oder so...
    allerdings gibt es nichts das ich mehr widerlcih finde, als betrunkene...
    hab eine meienr freundinnen mal gesehn wie sie absolut besoffen sich herzhaft auf der straße übergeben hat... (kein schöner anblick)
    ich finde, man kann ruhig etwas trinken solange man nich besoffen endet....
    aber wen man unter 14 ist sollte man nichts anrühren
     
  3. Jesse

    Jesse New Member

    Registriert seit:
    25 Dezember 2002
    Beiträge:
    9.742
    Ort:
    Twilight Zone
    Ich darf mit meinen 20 Jahren selbst entscheiden, ob ich Akohol trinke oder nicht. Und ab und zu mache ich das auch. Speziell diese Alcopop-Getränke mag ich (Bacardi Breezer etc.). Durch den süßlichen Geschmack merkt man zwar den Alkohol wenig bis gar nicht, doch das ist bei mir kein Problem, weil ich genau weiß wann ich aufhören muss. Aus diesem Grund war ich bisher auch noch nie betrunken.
    Bier oder Schnaps mag ich gar nicht. Ebenso wenig Sekt. Außer an Sylvester, wenn der Sekt in die Bowle kommt :D
    Als ich noch jünger war, war das Thema Alkohol kein Problem. Meine Eltern wußten, dass ich kein Bier trinke und konnten mir von daher auch vertrauen.

    Bye!
    Jesse
     
  4. Leo*ifsil*Wyatt

    Leo*ifsil*Wyatt New Member

    Registriert seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Österreich
    Meine Eltern haben mir eigentlich nie richtig "verboten", Alkohol zu trinken, da sie mir vertrauen und ohnehin wissen, dass ich keinen Alkohol trinke..
    Ich bin ja schon 15 und ich glaube, meine Eltern hätten auch nichts dagegen, wenn ich ab und zu mal was trinke nur sollte ich nicht so viel trinken, dass ich danach total besoffen irgendwo herumliege und mich an nichts mehr erinnern kann, was an dem Abend vorgefallen ist..(was z.B. bei manchen aus meiner Klasse öfters vorkommt)...
     
  5. |Lulu|

    |Lulu| New Member

    Registriert seit:
    28 Juli 2002
    Beiträge:
    5.712
    Ich darf noch keinen Alkohol trinken (Auf die Karmabewertung hin: Ich bin 13, werde 14.)und will es auch nicht. Allein der Geruch von den Getränken ist meiner Meinung nach eklig. Ausser Wein, der riecht gut. :D ;) Na ja... Also jedenfalls hab ich noch nie was getrunken und im Moment würde ich das nicht tun. Ganz blöd finde ich es, wenn man was trinkt aus Gruppenzwang, oder um cool zu sein.
     
    1 Person gefällt das.
  6. _rory_

    _rory_ New Member

    Registriert seit:
    16 Juni 2003
    Beiträge:
    1.573
    Ort:
    Ist das ein Verhör oder was?*gg*
    Ich darf nicht Alkohol trinken bin erst 14 aber am Silvester bekomme ich ein halben cm Champanier....naja mehr nich.....und selten darf ich mal ein Wenig Wein trinken...aber eben auch nur probieren(halbes cm) ich finde es auch gut so den ein Kind soll nicht Alkohol trinken....:) naja ich finde es unverantwortungs los wenn ELTERN Kindern unter 16 schon (richtig) trinken lassen...und obwohl ich es mir nicht vorstellen kann das es solche eltern gibt, gibt es tatsechlich welche....(bitte nicht falsch verstehen ist aber meine meinung....)
    lg charmed_pinka
     
  7. Sweet Piper

    Sweet Piper Active Member

    Registriert seit:
    18 Mai 2002
    Beiträge:
    2.178
    ein alkohol verbot habe ich von meinen eltern auch nicht, aber ich möchte ihr vertrauen auch nicht missbrauchen. ich war auch noch nie richtig betrunken, aber letzten donnerstag war ich schon knapp davor... wir hatten unseren schulabschluss und da ist es tradition, dass diejenigen, die aus der schule kommen, am abend an die zulg (fluss) gehen und dort alkohol trinken. wir waren auch dabei und es war total lustig. viele waren stockbesoffen, ich wusste aber noch was ich machte auch wenn es mir total schwindelig war. sonst trinke ich eigentlich nicht und ich finde es traurig, dass manche alkohol brauchen um gut drauf zu sein. dort fand ich es aber ok, wir waren schliesslich auch alle traurig und wollten auf andere gedanken kommen.

    ich trinke am liebsten alcopops oder bier. aber gegen fanta und eistee kommt nichts an ;)
     
  8. Kolumbiengirl

    Kolumbiengirl New Member

    Registriert seit:
    26 Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Schweiz
    Meine mutter erlaubt mir nur eien Smirnhof oder eine Bacardi lemo oder Orang(weiss nicht ob man das so schriebt)Ich weiss nur das am Silvester ich betrunke geworden bin und ja seit dem schmeckt mir den alkohl nicht mehr!Aber naja zum party oder so!Aber jetzt weiss ich das ich es nicht übertreiben soll!!
     
  9. Phoebe3PPP

    Phoebe3PPP Active Member

    Registriert seit:
    13 März 2004
    Beiträge:
    1.080
    Also zum Thema Alkohol kann ich nur sagen: jetzt im Moment bin ich auch ein bisschen betütelt, aber ich mag das. Und meine Mama hat mir das auch nie verboten. Ich bin seit nem halben Jahr 16, aber ich hab so ungefähr vor 2 Jahren angefangen, mit Älteren wegzugehen und eben auch zu trinken. Ich kenne meine Grenzen, auch dadurch, dass ich sie einmal überschritten hab und meine Mama mich abholen musste...Da sie das aber eh öfter tut, weiß sie auch, dass ich dann ganz lustig bin... Also alles in allem, mein Vater weiß davon nichts, er ahnt es bloß, hab und hatte ich da nie Probleme, ich darf trinken, so viel ich will. Da gibt's keine Besonderen Regeln und ich bin auch froh darüber. So ist es nichts "Verbotenes" für mich, und auch nie gewesen, und da bleibt dann auch der Reiz aus, die Eltern ärgern zu wollen. Ich trinke, solang es mir Spaß macht und komme damit sehr gut zurecht. Meine Mutter wusste schon als ich angefangen habe, dass es nichts nützt, es zu verbieten, weil erst dann wollen es die Jugendlichen erst recht..... Naja ich bin zufrieden...Ich trinke aberi nicht dauernd oder so, nur am Wochenende, versteht sich; und auch nicht jedes. ZB heute ist das erste Mal seit einem Monat gewesen.... immer so wie es gerade fällt!
    LG, Phoebe3PPP
     
  10. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    Meine Eltern haben mir nie verboten, Alkohol zu trinken. Sie waren immer der Meinung, ich lerne am besten und am meisten aus meinen Fehlern, sprich, dass ich mal so besoffen bin, dass ich nichts mehr mitkrieg, etc. (will ja jetzt keine näheren Details beschreiben ;)) Und ich muss ehrlich sagen, dadurch, dass meine Eltern mir nie verboten haben, Alk zu trinken, hatte es auch nie wirklich den Reiz, sich bis zum Umfallen zu besaufen.

    Ich war glaub ich 15, als ich das erste Mal Alk getrunken hab, aber richtig besoffen, komplett mit Black Out und allem drum und dran war ich erst mit 18. Stolz bin ich nicht drauf und mir gings am nächsten Tag auch so dreckig, so dass ich mir gesagt hab, nie wieder soviel Alk! Ich saß echt den ganzen Tag auf der Couch und hab mir nur überlegt, wie ich so blöd sein konnte und die vielen Tequilla in mich reinkippen konnte?
    Das war vor fast 2 Jahren und ich hab wirklich draus gelernt.

    Und seit ich meinen Führerschein hab, trink ich sowieso nur noch, wenn ich nicht fahren muss. Das hab ich mir damals geschworen und das hab ich durchgezogen bis heute (obwohl meine Probezeit schon rum ist)

    Ich muss sagen, ich bin froh, dass mir meine Eltern nie verboten haben Alk etc. zu trinken. Denn aus den eigenen Erfahrungen lernt man immer am meisten (war jedenfalls bei mir so)
     
  11. Osiris

    Osiris Guest

    Also ich bin 17 das heisst ich darf auch schon Alkohol trinken. Ich tue es aber auch fast nie. Nur bei anlässen oder wen ich mal fort gehe was echt selten ist. Ich muss sagen ich hab macimall 2 mal im Jahr wirklich einen Rausch. Wovon einmal gestern war *fg*.

    *Kopfweh hab*
     
  12. PiperWyatt13

    PiperWyatt13 New Member

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    143
    Ort:
    im halliwell-manor
    Ich bin erst 13 und ich drinke kein Alkohol.
    Ich bin fast die einzige von unserer Klasse die nicht drinkt.
     
  13. Mystery-Queen

    Mystery-Queen New Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2004
    Beiträge:
    119
    Ort:
    in the middle of nowhere
    Ich bin 15 und geh so 2 bis 3 mal im Monat fort, da drink ich schon was (am liebsten Malibu Orange), aber nie besonders viel. Nur neulich war ich mit ein paar Freundinnen weg, und da ham wir alle a bisserl viel zu viel erwischt... Mein Dad hat uns abgeholt, und er hat uns ausgelacht, weil wir alle so einen Sch*** geredet ham und nimmer gerade gehen konnten. Irgendwie verrückt, ich hätt gedacht, er regt sich drüber auf, hat er aber dann doch nicht.
     
    1 Person gefällt das.
  14. *Phoebs*

    *Phoebs* New Member

    Registriert seit:
    12 Oktober 2003
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    In hell
    also ich bin 15 und ich darf vielleicht mal an feiertagen champagner oder so trinken, aber sonst dürft ich das eigentlîch nicht,
    Aber ich tu es einfach! :D
    Ich hab nen 19-jährigen Bruder, der hat mir früher manchmal was gekauft, aber jetzt nicht mehr, weil mal halb besoffen war. :D
    jetzt geht meistens meine freundin (sie ist 16) was kaufen oder es gibt auch nen laden da kaufen wir smirnoff, die schauen dort gar nicht wegen dem alter!
    ich trinke gerne smirnoff, also so alcohpops und so, feigling und manchmal bier.
    aber nur am wochenende.
     
  15. Lenna

    Lenna Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Juli 2004
    Beiträge:
    3.788
    Ort:
    on the way to wonderland.. :)
    Also ich trinke keinen Alkohol! Wieso soll ich auch was trinken, dass mir nicht schmeckt :D Ich kenne jemandem, der trinkt fast täglich und ist erst 15! Das finde ich auch total übertrieben. Sein Vater unterstützt ihn auch noch dabei :nein: Der tut mir echt leid!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alkohol
  1. Charity
    Antworten:
    64
    Aufrufe:
    6.545

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden