1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Abschied von der Heimat

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Antiope, 3 Juni 2002.

  1. Abraxas

    Abraxas Guest

    Ich bin auch schon mal umgezogen. Aber nur innerhalb von Wien. *g*
     
  2. Quigoni

    Quigoni Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 April 2002
    Beiträge:
    3.447
    Ort:
    Linz
    Wels ?

    hey, kannst mich ja mal besuchen kommen :satisfied:

    may
     
  3. Meja

    Meja Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Mai 2002
    Beiträge:
    2.478
    Ort:
    St. Michael
    Ich bin im Dezember auch umgezogen. Geplant war eigentlich Februar aber dann ging alles schnell, am Samstag erzählte ich meinem Paps von meiner Verlobung und am Montag war ich schon in Wien ( ungewollt) und am Donnerstag abend war ich scho in der Schweiz. Viel zeit für Abschied hatte ich da nicht aber ich versuche zumindest Kontakt über E-mail zu halten mit meinen wichtigsten Freunden.
    Anfangs wars etwas ungewohnt jetzt plötzlich schon fix in der Schweiz zu sein ( immerhin rund 800 km von meinem ursprünglichen Wohnort entfernt) , aber man gewöhnt sich dran und findet auch neue Freunde und so weiter.
    Ich wünsch dir jedenfalls viel Glück.
     
  4. Conan

    Conan Guest

    cool. ganz in der nähe (naja in Oberösterreich) liegt unser ferienhaus.
     
  5. Kleene_Fee

    Kleene_Fee New Member

    Registriert seit:
    16 November 2001
    Beiträge:
    2.502
    Ort:
    Ufg/München
    Nene, ich bin noch nicht umgezogen, und so schnell hab ich ( wir ) das auch nicht vor. Warum auch, eine schöne Wohnung, gemütlicher Garten ( im Sommer gut zum schlafen da )...

    Wenn ich älter bin, zieh ich vielleicht in die Wohnung drunter, das reicht für mich schon.... :D
     
  6. Sweet Piper

    Sweet Piper Active Member

    Registriert seit:
    18 Mai 2002
    Beiträge:
    2.178
    Ich bin einmal umgezogen da war ich acht. Aber wir wohnen noch im gleichen Dorf wie vorher.
     
  7. Paige Halliwell

    Paige Halliwell New Member

    Registriert seit:
    10 Juni 2002
    Beiträge:
    716
    Das war bei meiner Freundin genauso, die wohnte in Garsten und zog dann wieder um, bliebe allerdings in Garsten!  :)
     
  8. Meja

    Meja Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Mai 2002
    Beiträge:
    2.478
    Ort:
    St. Michael
    Ich erlebe zur Zeit das umgekehrte. Wir sind jetzt wieder nach Österreich gezogen und nun ist es eine Umstellung für meinen Mann da er bisher nur in der Schweiz gelebt hat.
    Was denkt ihr, was kann man gegen Heimweh tun? Er ist zwar schon 33, aber auch ihm fehlt seine Familie schon sehr.
    Er sah seine Eltern immer einmal die Woche und nun sieht er sie nur noch alle 2 Monate. Mir hat das damals keine Probleme gemacht, da ich kein gutes Verhältnis zu meinen Eltern hatte, aber er hat so ein tolles Verhältnis zu seinen Eltern nun mach ich mir Sorgen dass er sie zu sehr vermisst.
    Hab ihm mal gesagt, zusammengerechnet sieht er sie im Jahr eigentlich genausoviel wenn er sie 2 Wochen alle 2 Monate durchgehend sieht wie wenn er sie nur jede Woche 5 Stunden sieht. Der Vergleich hat mir damals gut geholfen lol

    Bitte Tipps wenn jemand etwas gegen Heimweh weiss, danke :)
     
  9. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    Ich bin schon öfter umgezogen, allerdings die ersten 2x innerhalb eines Landkreises und das 3. Mal bin ich von BaWü nach Bayern gezogen... Ab anfang war es für mich schon schlimm, aber das beste mittel dagegen ist schnell neue Freunde finden ;)
    Ich hab mittlerweile hier viel bessere Freunde, wie in BaWü :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden